Flüchten vor der Angst

Agoraphobie

auch Platzangst genannt.

 

*Panikattacken

*Die durchschnittliche Anfallsdauer beträgt ca. 30 Minuten.

*Attacken treten spontan und unerwartet auf.

 
Meistens werden Orte gemieden, in denen man nicht sofort flüchten kann.

Angst alleine zu sein, kein Artz in der Nähe zu haben oder jemanden, der helfen kann.

Körperliche Beschwerden können sein:

-Schwindel-Benommenheit

-Taubheitsgefühl
 -Zittern
-Schweißausbruch
-Herzstechen/
Herzrasen
 -Atemnot
-Übelkeit/Erbrechen

Psychisch:


-Angst Kontrolle zu verlieren
-Verrückt zu werden
-Es nicht mehr zu schaffen

 


 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!